Vita - Ayla Tanzt!

Direkt zum Seiteninhalt
Ayla-Tanzt

TANZ ist ein fortwährendes Lernen.

Sie bildet sich kontinuierlich bei
Profi-TänzerInnen fort.

David Abraham
Josefin Wandel
Jillina
Artemis

Leylah Sadim
Azad Kaan

MacLaren

Jamilah of Poland

Aepril Schaile

Yalia
Li Verra
Ajsa Samja
Havva
Svenja Habiba
Maral
Fidi Cioponea - Schweer
Raksan
u.v.m.






Vita


Tanzbegeistert war Ayla schon immer. Sie erprobte Jazz,
Afro, Modern und den Orientalischen Tanz - das Letztere
wurde ihre Leidenschaft.

Sie nahm Tanzunterricht bei verschiedenen Lehrerinnen.

Seit 2005 hat sie Auftritte als Solokünstlerin mit eigenen
Chorographien.

Es erfolgte 2011/2012 eine 1- jährigen Fortbildung zur
"geprüften Oriental Dance Art Lehrerin" bei
Havva - Schule für orientalischen Tanz und
Folklore
/Ulm.

2012/2013 Teilnahme am Projekt
"Bouquet d' Oriental I" bei Azad Kaan
2014 Teilnahme am Projekt
"Bouquet d' Oriental II" bei Azad Kaan


2015 Teilnahme am Projekt "Arabische Live-Musik"
bei Dr. Nayef Taha, Artemis, Mohamad Ali Al-Hakkani

Von 2010 bis 2017 Tänzerin beim

Ensemble "Oriental Amazones" unter der Leitung von Artemis.


Seit 2018 interessiere sie sich verstärkt für Trible Fusion.
Sie möchte gerne westliche Musik choreografieren und mit Hilfe der Accessoires (verschiedene Schleier) und den isolierten Tanzbewegungen neue Fantasy-Tänze erschaffen. (z.B. Video Oriental Rose Festival)


Ein herzliches Dankeschön an alle Dozenten/innen für ihre Mühe Technik, Choreografie und Hintergrundwissen zu vermitteln.


Zurück zum Seiteninhalt